Kabel Internet ist langsam 2

Das Thema “Kabel Internet zu langsam” ist sehr umfangreich. Hier findest du Folge 2

Problem: Das Internet vom Kabel Anbieter per Wlan ist langsam. Genauso kann es schwankend von der Verbindungsqualität sein oder einfach immer unterschiedlich schnell.

Frage im Detail: Mal ist das Wlan schneller, dann wieder langsam. Manchmal dann so langsam dass keine Verbindung zu einer Webseite aufgebaut werden kann. Oder es kann auch die Stärke des Wlan Signals auf dem Endgerät schwanken.

Erklärung: Verschiedene Wlan Signale stören sich gegenseitig, stärkere Wlan Netze verdrängen schwächere.

Lösung: In allen Ballungsgebieten ist das Problem gleich. Viele viele Wlan Netzwerke um einen herum. Und viele Wlan Sender sind auf den gleichen Funkkanal eingestellt, wobei dann die neuere Generation Hardware ältere Gerätesignale verdrängt.

Nahezu jeder besitzt heute ein Smartphone. Dort gibt es verschiedene Apps mit denen sich die Wlan Netze um einen herum herausfinden lassen.  Der Wifi Analyzer aus dem Android Playstore leistet da gute Dinge und ist leicht zu bedienen. Nun sucht man sich einen Kanal welcher nicht von vielen anderen Modem belegt ist. Den Wlan Kanal stellt man im Modem oder der Fritzbox direkt ein. Selbst wenn die Box auf Autokanal steht hilft es häufig mit einem festen Kanal zu arbeiten. Natürlich gehts auch ohne App, einfach mal die verschiedenen Kanäle durchprobieren.

Sollte der Wlan-Router schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben lohnt sich eventuell auch ein neuer Router.

 

Kabel Internet ist langsam 2
5 (100%) 2 votes

Laß eine Antwort da

×